Anleitungen

Hier findest du unsere kostenlosen Anleitungen, die dir helfen werden nächsten Sonntag mit deinen Gottesdiensten live zu gehen.

Wie kannst du mit deinem smartphone streamen?

Wenn du diesen Sonntag live gehen möchtest, braucht es nicht viel: Ein Smartphone reicht! In diesem Video erklärt dir Ben, wie du dein Smartphone effektiv einsetzt.

Worauf solltest du als redner/in achten?

Viele von euch stehen des häufigeren auf der Bühne oder reden vor Menschen. Vor der Kamera zu stehen und Menschen das Gefühl zu geben, dass du sie persönlich ansprichst, ist eine Kunst an sich. Viktor Fröse hat in diesem Dokument einen kleinen Leitfaden zusammengestellt, damit du weißt, wie der Auftritt vor der Kamera gelingt.

Download

Welches Equipment brauchst du, um professioneller streamen zu können?

Vielleicht seit ihr schon einen Schritt weiter und fragt euch, welches Equipment geeignet wäre, damit ihr euer Streaming professionalisieren könnt. Martin Sünkel ist in diesem Bereich sehr erfahren und hat einen Guide erstellt, damit ihr wisst, worauf ihr beim Erwerb von Hardware achten solltet.

Download

WIE KANN ICH ERFOLGREICH AUF YOUTUBE STREAMEN?

YouTube ist das Fernsehen des 21. Jahrhunderts. Ben erklärt deshalb in diesem Video, wie ihr YouTube nutzen könnt, damit ihr dort euere Gottesdienste streamen könnt und es euren Zuschauern so einfach wie möglich macht.

was denken andere pastoren drüber?

Wir verstehen, dass du als Pastor nicht alleine im stillen Raum unterwegs bist. Bei diesem Webcast handelt es sich um ein Gespräch zwischen den Pastoren Dom John (Köln City Church), Renke Bohlen (Kirche im Pott) und Matt Olthoff im Zoom Webinar über das Thema Jüngerschaft und darüber, wie Kirche jetzt, in einer Zeit, in der wir uns ausschließlich online sehen und digital connecten können, neue Menschen in unsere Kirchen integrieren.

Wie erreiche ich mehr menschen mit meinem lifestream?

Jan erklärt uns in diesem Video, worauf ihr achten solltet, wenn ihr eure Videos streamt, damit ihr eure Kirchengänger aber auch neue Menschen erreicht, die eure Kirchengemeinde noch nicht kennen. Ihr werdet einige praktische Tools und Software kennenlernen, die euch einen überzeugenden Auftritt ermöglichen.

Wie kann ich als kirche auf social media mehr menschen erreichen?

In diesem Zoom-Call habe ich mich mit Nina Strehl darüber unterhalten, warum und wie Kirchen auf sozialen Medien vertreten sein sollten. Soziale Medien bergen nicht nur in Krisenzeiten ein Riesenpotential um Menschen mit eurer Kirche in Berührung zu bringen. Nina hat uns auch ihre Checklisten und eine Übersicht hilfreicher Apps als PDF zur Verfügung gestellt:

Mini Worksheet Social Media
Hilfreiche Apps

Wie gelingt authentische kommunikation über  video?

Felix Ritter erklärt uns in diesem Video, wie ihr eine Sofapredigt in einer Art und Weise halten könnt, die Menschen dort abholt, wo sie sind: In ihrem Wohnzimmer, oder Küche, oder Schlafzimmer, oder …

Updates kostenlos per e-mail erhalten

Wir erweitern diese Liste in den nächsten Wochen. Registriere dich für unseren Newsletter, damit du automatisch informiert wirst, sobald es neue Anleitungen gibt.